Weinflohmarkt

Angebot der Preisgruppe » News

Cavalchina – Valpolicella Ripasso 2012 Torre d’Orti

Bewertung und Weininfos:

Bewertung: 99 Punkte (Preis-Genuss) – Preis: 11 – 13 € – Weingut/Wein: ****/7
Weintypus: saftige Beeren, ausgewogen, trocken, rot
Region: Veneto (Venetien)/Italien – Rebsorten: Corvina, Corvione, Rondinella & Oseleta

Valpolicella Ripasso DOC 2012 Torre d’Orti

Cavalchina - Valpolicella Ripasso 2012 Torre d'Ortivom Weingut Cavalchina bzw. Torre d’Orti (Custoza bzw. Valpolicella)

Warum ist der Ripasso von Torre d’Orti eine Klasse für sich? Ich war vor Ort und habe mich aufklären lassen, dass man für das hauseigene Ripasso nicht auf den Trester des Amarone setzt. Man legt gleich einen Teil der getrockneten Amarone-Trauben bei Seite und gibt diese noch voller Aroma und Zucker strotzenden Trauben dem Valpolicella zu. Somit ist es nicht der ausgelaugte Trester, sondern hochwertige Amarone-Trauben, die für den Aroma-Booster sorgen. Etwas teurer, aber eben auch deutlich besser…

Saftige dunkle Kirschen, Beeren und dazu ein wenig Schokolade und Kräuter. Am Gaumen kombiniert man die tolle Aromatik des Amarone mit der saftigen Frucht des Valpolicella. Kirschen und Beeren, soweit der Gaumen reicht. Dazu ein weiche, fast cremige Struktur und doch bleibt der Wein saftig, wie man es von einem guten Valpolicella kennt. Er ist sogar noch eine Spur saftiger, als der 2011er. Wie dieser bleibt er mit seiner Frucht eine kleine Ewigkeit am Gaumen. Ein toller Ripasso für vergleichsweise kleines Geld.

Optimaler Genuss: 2013 – 2019

verkostet: am 02.03.2013 im neutralen Verkostungsraum

gesehen bei: www.vipino.de (meine Lieblingsweine auf VIPINO)

weitere Auszeichnungen:

Link zum Weingut: www.torredorti.com

Tags

Kommentare geschlossen.