Weinflohmarkt

Angebot der Preisgruppe » News

Cavalchina – Custoza 2013

Bewertung und Weininfos:

Bewertung: 99 Punkte (Preis-Genuss) – Preis: 6,50 – 9 € – Weingut/Wein: ****/5
Weintypus: Blüten, Gras, Aprikosen, trocken, weiß
Region: Veneto (Venetien)/Italien – Rebsorten: 40% Garganega, 30% Fernanda (Custoza-Klon), 15% Trebbiano, 15% Treccianello (Tocai-Klon)

Bianco di Custoza 2013

Cavalchina - Custoza 2013

vom Weingut Cavalchina (Venetien)

Der leichte Weißwein vom Gardasee. Es ist die verspielte Leichtigkeit, die sanfte Frische, warum ich vor Ort und zuhause auf der Terrasse gerne zu diesem Klassiker aus den Hügeln südlich des Gardasees greife. Und Klassiker passt bei Cavalchina ganz besonders. War es doch der Großvater der heutigen Inhaber, der als erster stolz die Bezeichnung “Bianco di Custoza” auf seine Etiketten druckte.

Ein leichter, frischer Weißwein, der herrlich nach Blüten, getrockneten Kräutern und etwas Aprikose duftet. Im Mund ein leichter, dabei herrlich sanfter und doch erfrischender Weißwein. Trotz seiner Leichtigkeit bleibt er mit seinen angenehmen Aromen lange am Gaumen. Der 2013er ist so gut, wie schon lange nicht mehr…

Optimaler Genuss: jetzt – 2016

verkostet: am 28.02.2014 im neutralen Verkostungsraum

gesehen bei: www.vipino.de (meine Sommer-Kollektion 2014)

weitere Auszeichnungen: Slow Wine 2014 – Weingut mit bestem Preis-Genuss-Verhältnis

Link zum Weingut: www.cavalchina.it

Tags

Kommentare geschlossen.