Weinflohmarkt

Angebot der Preisgruppe » News

Torrevento – Ottagono 2011 Riserva

Bewertung und Weininfos:

Bewertung: ? Punkte (Preis-Genuss) – Preis: ? € Weingut/Wein:***/7

Weintypus: dunkle Kirschen, Waldbeeren, Thymian, trocken, rot

Region: Apulien (Italien) – Rebsorte: 100% Nero di Troia

Nero di Troia Riserva 2011 Ottagono

Torrevento - Ottagono 2011 Nero di Troia Riservavon der Kellerei Torrevento (Apulien)

Es ist die erste Riserva der neu geschaffenen DOCG “Castel del Monte Nero di Troia Riserva”. Ein ewig langer Name und wohl nur zu verstehen, wenn man sich über 20 Jahre mit italienischer Kommunalpolitik beschäftigt… lach! Aber was soll es, Torrevento hat die Gelegenheit genutzt und einen tollen Wein lanciert. Die Trauben stammen aus einer relativ hoch gelegenen Einzellage, alte Rebstöcke und im Keller hat man dem neuen Baby natürlich sehr viel Aufmerksamkeit geschenkt und das schmeckt man. Es ist kein lauter Wein, wie so mancher Primitivo. Die Rebsorte Nero di Troia bringt sehr ausgewogenen und im Alkoholgehalt gemäßigte Weine hervor.

In der Nase nicht laut, sondern mit einem herrlich vielschichtigen Bouquet. Die dunklen Kirschen, die Waldbeeren, wie man es vom Nero di Troia kennt, dazu die Aromen des hier wild wachsenden Thymian und andere Kräuter, etwas Lakritz. Am Gaumen, ein kühler, ausgewogener Rotwein mit einer vielschichtigen Frucht, der es nicht notwendig hat, sich laut in Szene zu setzen. Es ist die kühle Eleganz, es ist die Finesse, die diesen Wein so beeindruckend macht. Das neue Flaggschiff von Torrevento!

Optimaler Trinkgenuss: jetzt bis 2015

verkostet: am 16./17.03.2014 (verkostet vor Ort in der Kellerei und dann nochmals bei einem Regionaltasting am folgenden Tag)

gesehen bei: noch nicht in Deutschland erhältlich

weitere Auszeichnungen:

Link zum Weingut:www.torrevento.it

Tags

Kommentare geschlossen.