Weinflohmarkt

Angebot der Preisgruppe » News

Cavalchina – Amarone 2010 Torre d’Orti

Bewertung und Weininfos:

Bewertung: 98 Punkte (Preis-Genuss) – Preis: 29 – 33 € – Weingut/Wein: ****/9
Weintypus: dunkle Beeren, mächtig, kraftvoll, trocken, rot
Region: Veneto (Venetien)/Italien – Rebsorten: Corvina, Corvione, Rondinella & Oseleta

Amarone della Valpolicella DOCG 2010 Torre d’Orti

Cavalchina - Amarone 2010 Torre d'Ortivom Weingut Cavalchina bzw. Torre d”Orti (Custoza bzw. Valpolicella)

Der Amarone von Torre d’Orti war die große Überraschung des letzten Jahres. Als relativer Newcomer hat er viele der großen Namen in den Schatten gestellt. Und das zu einem überraschend günstigen Preis. Die Brüder Piona sind zwar alte Hasen als Weinmacher, das Weingut im Valpolicella haben sie allerdings erst 2001 kaufen können. Und dann haben sie etliche Jahre gebraucht, bis sie ihre Ehrfurcht vor dem großen Namen überwunden hatten. Und so haben sie erst vor 3 Jahren ihren ersten Amarone auf den Markt gebracht. Mit durchschlagendem Erfolg…

Frische, saftige, dunkle Kirschen und diverse Waldbeeren. Auch in diesem Jahr fasziniert der unglaubliche intensive Duft nach frischen Früchten. Am Gaumen ein dichter, mächtiger Wein, wie es sich für einen Amarone gehört. Im Gegensatz zu vielen anderen Amarone, bleibt dieser hier im Mund herrlich saftig und wirkt auch beim x-ten Glas nicht müde. Ganz im Gegenteil, ist es ein Erlebnis, wie er bei jedem Schluck fast ewig mit seinen Fruchtaromen am Gaumen verweilt, um sich am Ende mit einem Hauch Schokolade und einer Prise weißem Pfeffer zu verabschieden. Der Wein ist wieder perfekt ausbalanciert und macht bereits jetzt unglaublich viel Spaß. Was passiert da erst in 5-10 Jahren?

Optimaler Genuss: 2015 – 2025

verkostet: am 06.03.2014 im neutralen Verkostungsraum

gesehen bei: www.vipino.de (meine Lieblingsweine bei VIPINO)

weitere Auszeichnungen:

Link zum Weingut: www.torredorti.com

Tags

Kommentare geschlossen.